News
 
 
 

 

Institut für Jugendliteratur

AG Kinder- und Jugendliteratur

1608-6589
Franz Lettner
Isabella Stelzhammer
redaktion@1001buch.at
Inland: € 24,-
Ausland: € 33,-

 

 
    Eigentümer der Zeitschrift »1000 und 1 Buch« ist zu 100% das Internationale Institut für Jugendliteratur und Leseforschung, Mayerhofgasse 6, 1040 Wien.
Das Institut für Jugendliteratur ist ein überparteilicher, gemeinnütziger und nicht auf Gewinn orientierter Verein.
Er hat die Aufgabe 1. das Verständnis für die Kinder- und Jugendliteratur, der Buchkultur sowie verwandter Medien durch Forschung, Lehre und Vermittlungstätigkeit zu fördern, 2. die Schaffung und Verbreitung von Kinder- und Jugendliteratur im In- und Ausland zu unterstützen, 3. die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur zu fördern.
Präsidentin: Prof. Christa Ellbogen | Vizepräsidentin: GR Barbara Novak; Schriftführerin: Dir. Edith John | Kassierin: BSI Brigitte Schäfer | Direktorin: Mag. Karin Haller.
Die grundlegende Richtung von »1000 und 1 Buch« ist die kritische Auseinandersetzung mit Kinder- und Jugendliteratur auf literaturwissenschaftlicher, pädagogischer und publizistischer Ebene.
   
           
    Büchereiverband Österreichs

Institut für Jugendliteratur (Koordination und Organisation)

Österreichischer Buchklub der Jugend

Österreichisches BibliotheksWerk

STUBE – Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur

 

   
    A-1040 Wien, Mayerhofgasse 6    
    +43-1-5050359-13
+43-1-5050359-17
   
   

 

Brunner Werbung
Lerchenweg 18
D-66121 Saarbrücken
Fon: 0049-(0)681-36530
Fax: 0049-(0)681-375899
info@brunner-werbung.de

 

Aktuelle Preisliste als pdf-Datei
downloaden

 
   

Nele Steinborn  
www.steinborn.at 

   
   

 

Gutenberg-Werbering GesmbH, A-4020 Linz,
Anastasius-Grün-Straße 6

 

   
    Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, der Kulturabteilung der Stadt Wien und vom Amt der Niederösterreichischen Landesregierung    
        Zum Seitenanfang  
    Diese Homepage erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die ständige Erweiterung erfolgt nur in unregelmäßigen Abständen. Alle Informationen wurden mit Sorgfalt erarbeitet bzw. zusammengestellt. Die Autoren weisen darauf hin, dass sie weder eine Garantie, noch die juristische Verantwortung oder Haftung für die Nutzung dieser Informationen übernehmen können. Dies gilt auch für deren fehlerfreie Funktion, die auf fehlerhafte oder unvollständige Angaben zurückgehen. Für die Mitteilung eventueller Fehler und "Broken Links" sind die Autoren jederzeit dankbar. Da diese Websites nur für persönliche und nichtgewerbliche Nutzung bestimmt sind, sind Sie nicht berechtigt, irgendwelche Informationen, Software, Produkte oder Dienste, die Sie von diesen Webseiten erhalten, zu ändern, zu kopieren, zu vertreiben, zu übermitteln, anzuzeigen, aufzuführen, zu reproduzieren, zu veröffentlichen, zu lizenzieren, davon abgeleitete Werke herzustellen, zu übertragen oder zu verkaufen. Diese Webseiten können Links zu themenverwandten oder weiterführenden Websites enthalten, die von anderen Betreibern sind. Diese Links werden nur aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Autoren können solche Websites aus Zeitgründen nicht regelmäßig kontrollieren und sind für deren Inhalt nicht verantwortlich. Die Bereitstellung von Links zu diesen Websites stellt keine Billigung des Materials auf diesen Websites dar und impliziert nicht irgendeine Verbindung mit deren Betreibern. Für alle diese Links gilt: Die Autoren und der Webmaster betonen, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren sie sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seiten inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Als eine der Bedingungen für Ihre Nutzung dieser Homepage sichern Sie zu, dass sie diese Websites nicht für irgendwelche Zwecke verwenden werden, die rechtswidrig oder durch diese Nutzungsbedingungen verboten sind.